Geht man von der Löwenburg nach rechts kann der Wanderer entlang des “Kantenweges” bis zum “Krajaer Kopf” wandern und dort einen herrlichen Ausblick in Richtung Harz genießen.
 

Blick auf die Bleicheröder Berge mit Krajaer Kopf  von Kleinbodungen aus
Blick vom Krajaer Kopf in Richtung Harz
Bärlauch am Kantenweg zum Krajaer Kopf

Unterhalb des “Krajaer Kopfes” liegt der Mönchsbrunnen, der auch von der Waldgaststätte “Japan” aus erwandert werden kann.

Mönchbrunnen unterhalb des Krajaer Kopfes
[Willkommen] [Die Stadt] [Berge+Umgebung] [Löwenburg & Windoldskopf] [Kuhbrunnen] [Buhlaersche Gasse] [Vogelberg & Gebraer Kopf] [Krajaer Kopf] ["Wasserwanderungen"] [Die Halde] [Kantenweg] [Der kranke Wald] [Lage] [Heimatlied] [Kirchen] [Kontakt] [Gästebuch]