Beginnt man seine Wanderung in der Talstraße, dann kommt man vor dem Waldrand zu den “Drei Bänken”

Von dort aus geht es zum Kuhbrunnen im “Langen Tal”. Er ist ein beliebtes Ausflugsziel für alle Bleicheröder. Besonders zu Pfingsten trifft man sich hier zum geselligen Beisammensein. Ursprünglich war der Kuhbrunnen eine Tränke für Kühe.

Kuhbrunnen
Der Kuhbrunnen "Wassermühle"am Kuhbrunnen
Osterspaziergang 2009 zum Kuhbrunnen
Taufe am Kuhbrunnen zu Pfingsten
[Willkommen] [Die Stadt] [Berge+Umgebung] [Löwenburg & Windoldskopf] [Kuhbrunnen] [Buhlaersche Gasse] [Vogelberg & Gebraer Kopf] [Krajaer Kopf] ["Wasserwanderungen"] [Die Halde] [Kantenweg] [Der kranke Wald] [Lage] [Heimatlied] [Kirchen] [Kontakt] [Gästebuch]